kategorie
human resources - 

human relations


Human Resources – Human Relations

In der Kategorie „Human Resources - Human Relations“ zeichnen wir wegweisende Projekte aus, die einen bedeutenden Einfluss auf das Arbeitsklima, die Gesundheit und Lebensqualität der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die gesellschaftliche Verantwortung eines Unternehmens haben. Diese Projekte fördern die Integration von Mitarbeitenden unterschiedlicher Nationen und sozialer Herkunft, entwickeln Personalstrategien, verbessern die Personalarbeit und bieten umfassende Schulungs- und Entwicklungsmaßnahmen.

Personalsysteme

  • Personalpolitik
  • Führungsgrundsätze und –systeme
  • Quantitative und qualitative Personal-Planung
  • Arbeitszeitmodelle
  • Arbeitsplatz- und Leistungsevaluierung
  • Entgeltsysteme
  • Anforderungs- und Fertigkeitsprofile, Stellenbeschreibungen, Funktionendiagramme
  • Personaleinsatzplanung
  • Personal-Informationssysteme
  • Diversity Management
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Arbeitssicherheit und Arbeitnehmerschutz
  • Kompetenzmanagement

Personalentwicklung

  • Eignungs- und Potentialuntersuchungen
  • Mitarbeiterförder- und Entwicklungsprogramme
  • Führungskräfte-Entwicklung
  • Karriereplanung
  • Nachfolgeplanung, Wiedereingliederungsmanagement, Expatriation, Repatriation, Inpatriation
  • Coaching und Mentoring
  • Supervision und Intervision
  • Erstellung von Aus- und Weiterbildungskonzepten
  • Organisation, Durchführung und Evaluierung von Ausbildungsmaßnahmen

Personalmarketing

  • Arbeitsmarkt- und Berufsforschung
  • Employer Branding
  • Suche und Auswahl von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Durchführung von Eignungs- und Objektivierungsverfahren
  • Einführung und Einarbeitung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Onboarding
  • Arbeitsvermittlung gemäß den Bestimmungen der Gewerbeordnung und des Arbeitsmarktförderungsgesetzes
  • Outplacement, Offboarding

Personal-Administration
  • Organisation der Personal-Verwaltung
  • Betriebsklima- und Motivationsanalysen
  • Fluktuations- und Fehlzeitanalysen
  • Gehaltsvergleiche


Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (incite Ausbildungs- und Schulungsveranstaltungs GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: